Erste Hilfe Kurs - Maßnahmen der Unfallverhütung im Rahmen der Kinderbetreuung inkl. Kinderkrankheiten

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen!“

Jedes Jahr verunglücken unzählige Kinder im Straßenverkehr, beim Spielen, beim Baden bzw. werden nach plötzlich auftretenden Erkrankungen oder Vergiftungen zu kleinen Notfallpatienten.

Aus diesem Grund bietet AlphaBest spezielle Kurse für Notfälle im Kindesalter an.
Bei uns lernen Sie das richtige Verhalten bei Notfällen im Säuglings- und Kindesalter , sowie die richtigen Erste Hilfe - Maßnahmen bei Kindern.

Im Rahmen der Ausbildung Kindergruppenbetreurin (Kindergruppenbetreuer) & Tagesmutter (Tageseltern) ist dieses Modul zwingend vom Gesetz vorgeschrieben.

Die Inhalte des Kurses reichen vom korrekten Verhalten beim Knochenbrüchen, Verbrennungen, Verschlucken von Fremdkörpern, Insektenstiche uvm über besondere Kindernotfälle – wie z.B. Pseudokrupp und Epiglottitis -, bis hin zur Herz-Lungen-Wiederbelebung
Besonderes Augenmerk wird auch auf die Unfallverhütung gelegt, wobei auch Vorrichtungen zur Absicherung potentieller Gefahrenquellen besprochen werden.

Veranstaltungsort: im jeweiligen Institut
Dauer: 16 UE (12 Stunden)

Informationen & Anmeldung:
Tel.: +43-660-504 60 60 oder +43-664-631 80 44

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!